Ein Katalysator für die Sicherheit der Gemeinschaft

Sicherere Städte

Datengetriebene Problemlösung

Das SAFER CITIES Programm implementiert Best Practices, um zu zeigen, dass ein Wandel im Verkehr möglich ist. TSR arbeitet mit Bürgermeistern, städtischen Behörden, Interessenvertretungen, privaten Unternehmen sowie Regierungspartnern und Fördermittelgebern zusammen, um stadtweite Vision Zero-Pläne zu entwickeln. Wir implementieren Analysesysteme zur Überwachung von Beinaheunfällen, die ein führender Indikator für Unfälle, Verletzungen und Todesfälle sind. Wir bringen auch Medienpartner aus dem privaten Sektor ein, um diese Projekte in Multikanal-Medienkampagnen zu fördern.

Safer Cities konzentriert sich darauf, die Ursache lokaler Herausforderungen zu ermitteln und den Weg für nachhaltige Interventionen zu ebnen, um die Lebensqualität und Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer durch kombinierte Expertise und Ressourcen zu verbessern. Unsere städtischen Partner haben Zugang zum Wissen, den Daten, der Technologie und den globalen Netzwerken des privaten Sektors und priorisieren evidenzbasierte Mobilitätsansätze, die in ihren Gemeinden Leben retten.

Wir verwenden innovative Technologie, um Änderungen im Verhalten der Verkehrsteilnehmer zu messen. Dieses skalierbare Modell, mit dem die besten Praktiken der Verkehrssicherheit zum Status quo gemacht werden, kann Unfälle, Todesfälle und schwere Verletzungen reduzieren, insbesondere bei ungeschützten Verkehrsteilnehmern (die für 50% der Unfalltoten verantwortlich sind).

Safer Cities Programm-Initiativen

Durch unsere Programminitiativen tragen TSR und seine Mitglieder zu Best Practices, Thought Leadership und messbaren Ergebnissen in der Verkehrssicherheit bei.

Transformationelle Analytik

Greifen Sie auf Lösungen zu, die durch Near-Miss-Analysen in Ihrer Gemeinde Unfällen zuvorkommen.

Vision Zero Partnerschaften

Machen Sie Flotten, Mikromobilität, Technologie und andere Unternehmen zu aktiven Teilnehmern an der Verkehrssicherheit.

Multi-Channel-Medien-Kampagnen

Verstärken Sie die Sicherheit im Straßenverkehr über Medien, die den Gemeinden helfen, Unfälle, Verletzungen und Todesfälle zu vermeiden.