Teil 3: Was die US-amerikanische Vision Zero-Bewegung vom europäischen öffentlich-privaten Erfolg lernen kann

Von David Braunstein, Gastkommentator

Dies ist der dritte Teil einer fünfteiligen Serie, in der wir die Perspektiven verschiedener Teilnehmer der 3. Globalen Straßenverkehrssicherheitskonferenz im Februar 2020 vorstellen, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Zahl der Verkehrstoten in den nächsten zehn Jahren weltweit zu halbieren. Lesen Sie die vollständige Serie und unser Webinar zum selben Thema