Übersicht

Together for Safer Roads, Inc. ("Wir", "unser", "uns) ist ein Zusammenschluss von Unternehmen (?Mitglieder?), die das Ziel teilen, die Welt zu einem Ort zu machen, an dem die Straßen für alle Menschen sicherer sind. Diese Datenschutzrichtlinie (diese ?Politik?) beschreibt die Arten von Informationen über Sie, die wir sammeln können, wenn Sie unsere Website www.togetherforsaferroads.org nutzen (die ?Site?), und wie wir diese Informationen pflegen, verwenden und weitergeben. Alle derartigen Änderungen werden hier veröffentlicht. Wenn wir eine wesentliche Änderung in der Art und Weise vornehmen, wie wir Informationen verwenden, die es ermöglichen, Sie zu identifizieren (?Persönliche Informationen?), werden wir die Änderung auf der Website deutlich kenntlich machen.

Wie wir Informationen sammeln und verwenden

Informationen, die wir automatisch sammeln. Wir erfassen automatisch grundlegende Informationen über jeden, der die Website besucht. Wir verwenden diese Informationen, um die Website zu verbessern und für andere Verwaltungs- und Analysezwecke. Zu diesen Informationen gehören: die Internet-Domäne, von der aus Sie auf die Website zugreifen; Ihre IP-Adresse; die Art des von Ihnen verwendeten Browsers und Betriebssystems; das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs auf der Website; die Seiten, die Sie auf der Website besucht haben; und die Adresse der Website, von der aus Sie auf die Website gelangt sind. Wenn Sie mit einem mobilen Gerät auf die Website zugreifen, können wir bestimmte zusätzliche Informationen erfassen. Wir können Informationen über Ihren Standort und Ihr mobiles Gerät erhalten, einschließlich einer eindeutigen Kennung für Ihr Gerät, Ihr mobiles Betriebssystem und den Typ des von Ihnen verwendeten mobilen Internetbrowsers. Wir können diese Informationen gelegentlich zu Forschungszwecken verwenden. Die meisten Mobilgeräte bieten den Nutzern die Möglichkeit, Standortdienste zu deaktivieren. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie die Ortungsdienste Ihres Geräts deaktivieren können, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder den Hersteller Ihres Geräts zu wenden. Wenn wir Dienstleister beauftragen: